Maandag 20 mei (Pinksteren) zijn wij GESLOTEN!

Datenschutzerklärung

25 Mai 2018

Ihre Privatsphäre ist Veugen Technology BV sehr wichtig. Wir halten uns daher an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind und wir angemessen damit umgehen. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was mit den Daten passiert, die wir auf der Website www.fransveugen.nl sammeln.

Wenn Sie Fragen haben oder erfahren möchten, was genau wir über Sie wissen, wenden Sie sich bitte an Veugen Technology BV.

Abwicklung der Bestellung
Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um diese korrekt abzuwickeln. Wir dürfen dann Ihre personenbezogenen Daten an unseren Lieferservice weitergeben, um die Bestellung an Sie ausliefern zu lassen. Wir erhalten auch Informationen über Ihre Zahlung von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen.

Dazu verwenden wir Ihre Zahlungsdaten, Geburtsdatum, Namens- und Adressdaten, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsadresse. Diese benötigen wir aufgrund des Vertrages, den wir mit Ihnen abschließen. Wir bewahren diese Daten bis zu zwei Jahre nach Abschluss Ihrer Bestellung und sieben Jahre danach auf (hierbei handelt es sich um die gesetzliche Aufbewahrungspflicht).

Kontaktformular und Newsletter
Über das Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen übermitteln.

Dazu verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie Namens- und Adressdaten. Diese benötigen wir, um Sie kontaktieren zu können. Wir speichern diese Daten solange, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind und danach noch sechs Monate lang. Dies erleichtert uns den Zugang zu den Daten im Falle von Folgefragen. Es ermöglicht uns auch, unseren Kundenservice zu schulen, um dessen Dienstleistung noch weiter zu verbessern.

Sie können für unseren Newsletter abonniert werden. Dieser Newsletter enthält Neuigkeiten, Tipps und Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Sie können dieses Abonnement jederzeit kündigen. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink.
Ihre E-Mail-Adresse wird der Liste der Abonnenten einmalig automatisch hinzugefügt. Diese Daten werden bis zu drei Monate nach der Kündigung des Abonnements aufbewahrt.

Werbung
Wir möchten Ihnen Werbung über Angebote und neue Produkte oder Dienstleistungen zusenden. Dies tun wir:

  • per E-Mail

Sie können dieser Werbung jederzeit widersprechen. Jede E-Mail enthält einen Abmeldelink.

Anzeigen
Wir zeigen Werbung zu unseren Produkten, unter anderem bei Google. Diese veröffentlichen wir nicht selbst, sondern über Werbeagenturen, mit denen wir zusammenarbeiten. Diese Agenturen verfolgen, ob Ihnen die Anzeigen gefallen und nutzen diese Informationen, um in Zukunft bestimmte attraktive oder interessante Anzeigen und Angebote zu anzuzeigen.

Weitergabe an andere Unternehmen oder Institutionen
Mit Ausnahme der oben genannten Partner geben wir Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Institutionen weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (z. B. wenn die Polizei dies bei einem Verdacht auf eine Straftat verlangt).

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie diese nicht ständig ausfüllen müssen. Aber wir können damit auch sehen, dass Sie uns erneut besuchen.

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, zeigen wir eine Benachrichtigung, in der Cookies erläutert werden. Wir bitten Sie dann um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies.

Sie können das Setzen von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, allerdings funktionieren dann einige Teile unserer Website nicht mehr richtig.

Wir haben mit anderen Unternehmen, die Cookies setzen, Vereinbarungen über die Verwendung der Cookies getroffen. Wir haben jedoch nicht die volle Kontrolle darüber, was diese Unternehmen mit den Cookies tun. Lesen Sie deshalb auch deren Datenschutzerklärungen.

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir haben einen Verarbeitungsvertrag mit Google abgeschlossen. Dieser enthält strikte Vereinbarungen darüber, welche Daten das Unternehmen sammeln darf. Wir haben Google keine Genehmigung erteilt, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.

Lucky Orange
Wir verwenden den Dienst Lucky Orange, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Damit können wir einzelne Benutzer bei ihren Aktivitäten auf unserer Website verfolgen. Es werden keine persönlichen Namen oder Adressdaten erhoben. Diese Daten werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht.

Sicherheit
Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns gut gesichert sind. Wir passen die Sicherheit ständig an und achten genau darauf, was schief gehen kann.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wenn sich unsere Website-Inhalte ändern, müssen wir möglicherweise auch die Datenschutzerklärung anpassen. Achten Sie also immer auf das Datum oben in diesem Artikel und prüfen Sie regelmäßig, ob es neue Versionen gibt.

Einblick, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Siehe Kontaktdaten unten.

Sie haben folgende Rechte:

  • ueine Erklärung darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir haben und was wir damit machen
  • Einblick in die genauen personenbezogenen Daten, die wir haben
  • die Behebung von Fehlern
  • die Löschung veralteter personenbezogener Daten
  • Widerruf der Einwilligung
  • einer bestimmten Verwendung widersprechen

Bitte beachten Sie, dass Sie immer deutlich angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten der falschen Person ändern oder löschen.

Beschwerde einreichen
Wenn Sie das Gefühl haben, dass wir Ihnen nicht in der richtigen Weise helfen, haben Sie das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dies ist die niederländische Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens). Wir würden es natürlich begrüßen, wenn Beschwerden zunächst mit uns besprochen werden, damit wir eine angemessene informelle Lösung anbieten können.

Kontaktdaten
Veugen Technology
Platinastraat 9
6031 TW Nederweert (Niederlande)
info@veugentech.com
31 (0) 495 46 01 88

Copyright Veugen Technology B.V. - Allgemeine Geschäftsbedingungen - DATENSCHUTZERKLÄRUNG - Website von Bonsai media